Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.
Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

kleyer.koblitz.letzel.freivogel gesellschaft von architekten mbh
Oranienstr. 25
10999 Berlin
Tel. 030 – 695 80 86 60
Email. berlin@kklf.de

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

KONTAKT
Findet eine Kontaktaufnahme z.B. per E-Mail statt, werden diese Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, wie auch für Nachfolgefragen gespeichert. Die von Ihnen angegebene Daten werden grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeitet und genutzt, für die sie erhoben wurden. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte E-Mails nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

COOKIES
Es werden beim Besuch unserer Webseiten keine Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert.

ZUGRIFFSDATEN/ SERVER-LOGFILES
Auf unseren Webseiten werden Daten nur durch den Internetprovider erhoben. Ihr Browser übermittelt diese automatisch und werden in den Server-Logfiles in folgendem Umfang gespeichert:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Art und Version des Browsers, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und den Domainnamen Ihres Internet Service Providers.
Die Protokolldaten dienen nur statistischen Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Online-Angebotes. Nur wenn der konkrete Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung durch Dritte (Hacking) besteht, werden diese Daten geprüft, um die Sicherheit aufrecht zu erhalten.

AUSKUNFT/WIDERRUF/LÖSCHUNG
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt unter Verwendung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner www.ratgeberrecht.eu